Bürgermeister zu Besuch

Auf allgemeinen Wunsch der Dorfgemeinschaft von Hofern und auf Initiative des Dorferneuerungs-Vereins von Hofern gab uns der neue Retzer Bürgermeister Helmut Koch die Ehre und besuchte uns am 7.5.2015 in Hofern.

Unser erst kürzlich angelobter, sehr volksnahe wirkender Bürgermeister erschien pünktlich und das Treffen fand in wirklich angenehmer Atmosphäre im Dorfhaus (der ehemaligen Schule) von Hofern statt.

Alle Bewohner von Hofern, die es sich irgendwie einteilen konnten, nahmen diese Chance ihre Anliegen dem Herrn Bürgermeister mitteilen zu können wahr, und waren bei diesen Treffen in unserem Dorfhaus mit dabei.

Als dringlichste Punkte wurde dabei festgehalten, dass

  • durch Einbau einer Querrinne in einen bestimmten Strassenbereich eine Ableitung des Regenwassers in den Abwasserkanal erfolgen soll, um damit ständigen Überflutungen dieses Strassenbereiches bei starken Regenfällen in Zukunft vorzubeugen.
  • die Autobus-Station von Hofern, welche mittlerweile sehr desolat ist, dringend saniert werden muss.

Ich persönlich freue mich, dass unser neuer Bürgermeister in Retz unserer Einladung sofort gefolgt ist, um sich den Anliegen der Bewohner von Hofern zu widmen, und jedem Einzelnen ehrlich Rede und Antwort zu stehen.

FAZIT:

Klarer Weise gibt es viele Wünsche und Anliegen die der einzelne Bürger unseres schönen Ortes hat. Alle diese Wünsche durften an diesem Abend auch ausgesprochen werden und wurden diskutiert.

Dadurch dass Helmut Koch im Gespräch mit den Dorfbewohnern von Hofern aber keineswegs zu allen Wünsche der Bevölkerung leichtfertige Zusagen machte, (politisches „JA-Sager-Syndrom“)  erweckte unser Bürgermeister bei mir persönlich einen sehr vertrauenswürdigen Eindruck; den Eindruck dass er ein Mann ist, der zu seinem Wort steht, und nur zusagt was er auch wirklich einhalten kann.

Diese beiden oben angeführten dringlichen Massnahmen sollen heuer noch umgesetzt werden, und wir haben unseren Bürgermeister Helmut Koch sogleich für 19.11.2015 wieder eingeladen, um mit ihm dann gemeinsam auf die erfolgreiche Umsetzung dieser Massnahmen mit einem guten Gläschen aus der Region anzustossen und um weitere Aktivitäten zu besprechen.

 

Ich möchte abschliessend an dieser Stelle noch meinen herzlichen Dank aussprechen an alle die bei den Vorbereitungsarbeiten für den Bürgermeister-Empfang tatkräftig mitgeholfen haben

 

Reinhard Greber
Obmann – Dorferneuerungs Verein Hofern


 

–> weitere Events in Hofern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.